Home

Zurück Home

TV & Presse

Kollegium

Leitbild

Reisen

Atelier

Landshut

DrehPunkt!

Tagebuch der Schüler in La Borne


Keramikschule
Landshut
auf facebook

 

 

 

Montag, 28.05.2018 - der zehnte Tag

 

Werkstatt-Alltag

Heute waren wir wieder auf die Werkstätten bei Suzanne, Christine und Erik aufgeteilt. Wir knüpften an die Arbeiten von letzter Woche an. Wieder erlebten wir, wie bereichernd es ist, auch anderen Keramikern über die Schulter zu schauen, Werkstatt-Tricks kennen zu lernen und die verschiedenen Arbeitsweisen zu beobachten. 

Es wurden Vögel und Krüge gedreht, Teekannen analysiert und große Schalen gefertigt. Um die Stücke für den Rakubrand rechtzeitig trocken zu bekommen mussten sie in die Sonne gestellt werden, als es dann regnete trugen Christina und Irene sie schnell in die Werkstatt über den Ofen.

Die Sonne kam schnell zurück, also auch die Stücke wieder hinaus. Weil sie jedoch noch immer nicht trocken und somit für den Schrühbrand ungeeignet sind, müssen sie heute Abend im Ofen von Suzanne bei 80°C getrocknet werden. Morgen Abend werden sie bei Jean-Luc geschrüht, damit dem Rakubrand am Donnerstag nichts im Weg steht.

À demain! La troupe de céramique

 

 

weiter

 

1.Schüsseln von Maurice
1.Schüsseln von Maurice

2. at work
2. at work

3.Vögelchen für Suzanne
3.Vögelchen für Suzanne

4.noch mehr Vögelchen
4.noch mehr Vögelchen

5.Sonne tanken
5.Sonne tanken