Home

Zurück Home

TV & Presse

Kollegium

Leitbild

Reisen

Atelier

Landshut

DrehPunkt!

Tagebuch der Schüler in England


Keramikschule
Landshut
auf facebook

 

 

 

Montag, 24.04.2017 - der dreiundzwanzigste Tag

 

Auf dem Weg zum Meer

Heute sind wir früh zeitig aufgestanden um zwei bekannte Holzbrenner zu besuchen – Clive Bowen (Irdenware mit Engobe) und Svend Bayer (Steinzeug).

Diese haben ihre Werkstatt mitten auf dem Land in Devon, so dass unser Community Bus erst einmal die hügeligen, mit Schlaglöchern versehenen Feldwege bewältigen musste.

Bei Clive angekommen, konnten wir seinen riesigen Flaschenofen bestaunen, in den ca. 1000 Töpfe passen, so dass er ihn nur selten brennt. Neben Werkstatt und Laden, zeigte er uns seine liebevoll eingerichtete Küche mit Keramikschätzen aus aller Welt.

Dann ging es weiter zu Svend Bayer, der erst vor kurzem in Kigbeare in einem Gemeinschaftsprojekt seinen neuen Ofen (riesig!!!) gebaut hat. Diesen brennt er sechs Tage lang um einen höchstmöglichen Ascheanflug zu erzielen. Es war wirklich beeindruckend seine Töpfe aus nächster Nähe zu sehen.

Die letzte Station unseres Ausfluges war das Meer. Dort spazierten wir an der Küste entlang, einige von uns wagten sich sogar ins Wasser, und beendeten den Tag mit Fish & Chips und dem Blick aufs Meer.

TheGermanGirls

 

Produktempfehlung des Tages:

Noch bessere Fish & Chips mit Salz und Essig!

 

weiter

 

Clives Keramik
Clives Keramik

Schöne Aussicht
Schöne Aussicht

Svend erklärt
Svend erklärt

Svends Ofen in voller Größe
Svends Ofen in voller Größe

Svends Ofen von innen
Svends Ofen von innen

Endlich mal wieder am Meer
Endlich mal wieder am Meer

Flaschenofen
Flaschenofen

Künstler des Malbällchens
Künstler des Malbällchens