Home

Zurück Home

TV & Presse

Kollegium

Leitbild

Reisen

Atelier

Landshut

DrehPunkt!

Tagebuch der Schüler in England


Keramikschule
Landshut
auf facebook

 

 

 

Donnerstag, 20.04.2017 - der neunzehnte Tag

 

Tidy up

Die Zeit, in der wir gedreht und gebrannt haben, hat Spuren hinterlassen. Da am Wochenende ein Demonstrationstag für Keramikinteressierte ansteht, bestand unsere heutige Aufgabe darin diese Spuren zu beseitigend: die eine Gruppe verarbeitete den Rücklauf und räumte die Werkstatt auf, die andere schichtete das nicht benötigte Holz für den Brand unter dem Dach zu schönen Holzstapeln auf.

Die Drehscheiben, an denen wir drehen durften, müssen für ein paar Tage die Werkstatt verlassen und stattdessen werden Stühle in Reih und Glied aufgestellt. Erinnert uns das jetzt an Schule?

Zwischendurch haben wir alle zusammen eine Menschenkette gebildet und so zwei Paletten mit feuerfesten Steinen vom einen zum anderen Ort transportiert.

Die Ordnung hat sich am Ende des Tages auf jeden Fall gelohnt, jetzt muss man selbst im Dunkeln beim Gang zur Toilette keine Angst mehr haben von etwas Unerwartetem den Fuß gestellt zu bekommen.

Der Tag wird mit einem gemeinsamen Abend im Pub, in dem es heute Live Musik gibt, abgerundet.

TheGermanGirls

 

Produktempfehlung des Tages:

Pizza with Goatcheese and caramelized Onion Chutney and Pinenuts

 

weiter

 

Blitz Blank
Blitz Blank

Cider, Ale und Ginger Beer macht uns alle fröhlich hier
Cider, Ale und Ginger Beer macht uns alle fröhlich hier

Frischer Ton für neue Töpfe
Frischer Ton für neue Töpfe

Stein auf Stein
Stein auf Stein

Tonaufbereitung
Tonaufbereitung

Wie im Märchen
Wie im Märchen