Home

Zurück Home

TV & Presse

Kollegium

Leitbild

Reisen

Atelier

Landshut

DrehPunkt!

Tagebuch der Schüler in England


Keramikschule
Landshut
auf facebook

 

 

 

Mittwoch, 19.04.2017 - der achzehnte Tag

 

Happy Finish

Den Tag mit der Grave Jard (der Schicht von 2 bis 6 Uhr morgens) zu beginnen ist eine wahrliche Freude. Noch dazu, wenn es sich um die letzte Nacht des Brandes handelt: der Mond leuchtet über uns, zwei Sterne schicken ihr Licht durch die Wolkendecke – welche aufgrund der Dunkelheit nicht zu sehen ist –, die Stille der Nacht erfüllt die Umgebung, der Ofen fordert stetig Futter, Flammen züngeln aus allen Öffnungen, ein Feuersturm im Inneren ist deutlich zu hören.

Und dann beginnen die Vögel zu zwitschern, die Morgensonne klettert über die sanfte Hügellandschaft und die Temperatur im Ofen klettert den 1250 Grad entgegen. Ein wunderbares Gefühl!

Bis nachmittags hieß es dann heizen, heizen, heizen, um die Temperatur eine ganze Weile um die 1300 Grad halten zu können. Und da der Ofengott mit uns war, konnten wir den Ofen sogar einige Stunden früher als geplant verschließen; und einen wunderbar ruhigen und sonnigen Nachmittag im Garten genießen.

TheGermanGirls

 

Produktempfehlung des Tages:

Fried Breakfast (typisch englisches Frühstück mit Würstchen, Speck, Spiegeleier, Bohnen und Toast)

 

weiter

 

Feuern im Minutentakt
Feuern im Minutentakt

Fried Breakfast
Fried Breakfast

Nicht nur Mond und Sterne leuchten
Nicht nur Mond und Sterne leuchten

Höchsttemperatur erreicht
Höchsttemperatur erreicht

Still Rising-
Still Rising?

Schotten dicht
Schotten dicht