Home

Zurück Home

TV & Presse

Kollegium

Leitbild

Reisen

Atelier

Landshut

DrehPunkt!

Tagebuch der Schüler in England


Keramikschule
Landshut
auf facebook

 

 

 

Sonntag, 09.04.2017 - der achte Tag

 

A Walk upon Dartmoor

Der Tag begann mit leckerem, selbstgebackenem Brot von Sabine, dazu eine selbstgemachte Marmelade von Marieke Ringel.

Dann hieß es wieder Tonauf- und zubereitung – weil ohne Masse keine Tasse und auch keine Dose. Letztere haben wir heute gemeinsam mit Sabine gedreht. Das besondere daran ist der Deckel, dieser wird am Stock gedreht und erhält eine Vertiefung als Auflagefläche. Es war eine besondere Herausforderung.

Nach einer Woche Drehen, Drehen, Drehen ging es am Nachmittag mit einem Panoramabus zunächst zum Craft Shop (Devon Guild of Craftsmen), wo wir uns einen Eindruck über die Arbeiten heimischer Keramiker und in einer angeschlossenen Ausstellung ein Bild über die Vielfalt von Krugformen machen konnten.

Dann ging es weiter durch die verwunschenen, verschlungen und durch meterhohe Hecken gesäumte Straßen des Dartmoors. Wunderschön! Wir bestiegen noch eine kleine Erhebung in mitten der Weite. Bevor wir allerdings vom Winde verweht werden konnten, ging die Fahrt weiter in einen Countryside Pub namens Rugglestone Inn.

Dort gab es Ginger Beer und Cider. Ein schöner Abschluss für ein arbeitsreiches Wochenende.

TheGermanGirls

 

Produktempfehlung des Tages:

Triple Chocolate Cookies – Finely balanced trio of dark, milk & white chocolate

 

weiter

 

Aufstieg
Aufstieg

Clay Fields all around
Clay Fields all around

Der Deckel
Der Deckel

Johanna auf unplastischem Rohstoff
Johanna auf unplastischem Rohstoff

Oh sunny Sunday
Oh sunny Sunday

The humbled Jugs
The humbled Jugs