Home

Zurück Home

TV & Presse

Kollegium

Leitbild

Reisen

Atelier

Landshut

 

 

Auslandsreiseprojekt der Keramikschule Landshut

vom 18.03. bis 11.04.2013 bei Nic Collins in Moretonhampstead, England

 

England, der dritte Versuch.

Wieder einmal heißt es für einige Schüler/innen der KFL: "ab nach England".

Dieses mal sind wir zu siebt, um Nic Collins und Sabiene Nemet in der kleinen Ortschaft Moretonhamstead, Südengland zu besuchen.
Die Teilnehmer an dem Projekt sind gespannt wie ein Flitzebogen, denn die "Barn Pottery" von Nic und Sabiene ist europaweit bekannt für ihre erstklassige Holzbrand Keramik.
So richtig kann noch niemand einschätzten, auf was wir uns eingelassen haben.
Übernachtungen in einer Jurte, der Schnee in Landshut und Englands Ruf für eher raues Wetter, lassen Abenteuerstimmung aufkommen.

Wir Alle sind der Überzeugung, dass es tolle und vor allem lehrreiche vier Wochen in England sein werden, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

 

 

18.3.

19.-28.3.

29.-30.3.

31.3-1.4.


2.-4.4.


6.4.


8.4.

9.4.

11.4.

 

Ablauf des Lernaufenthaltes:

Ankunft der Schüler/innen

Töpfe machen

Glasieren

Einlegen des Soda Ofens und des Anagama Ofens

Brennen des Anagama Ofens und des Soda Ofens

Besuch bei Clive Bowen und Svend Bayer, Vieleicht Doug Fitch

Fahrt nach St. Ives

Ausnehmen beider Öfen

Abfahrt der Schüler/innen

 

Homepage von Nic Collins

 

Teilnehmer/innen:

  • Claudia
  • Lisa
  • Maria
  • Moritz
  • Dorothea
  • Severin
  • Paul

weiiter zum Tagebuch der Schüler