Home

Zurück Home

TV & Presse

Kollegium

Reisen

Atelier

Landshut

 

 

Tandem - Mobilitätsprojekt

im Rahmen des Europäischen Bildungsprogramms "Lebenslanges Lernen"

Strední umeleckoprumyslová škola Bechyne, Tschechien vom 17.09. bis 08.10.2010

 

Ein dreiwöchiger Aufenthalt der Keramikschule in Bechyne

Zwischen den keramischen Fachschulen in Tschechien, der Strední umeleckoprumyslová škola, Bechyne und der Keramikschule Landshut hat sich über die letzten Jahre hinweg ein reger Austausch entwickelt.
Gegenseitige Besuche, gemeinsame Ausstellungen und die Teilnahme am jährlichen Wettbewerb der Keramikschule in Bechyne, ließen den Wunsch aufkommen, die fruchtbare Zusammenarbeit noch weiter zu intensivieren.

Unser geplanter Aufenthalt für drei Wochen in Bechyne musste natürlich finanziert werden. Hier bot sich die Möglichkeit im Rahmen eines Leonardo-Projektes mit „Tandem“ zusammenzuarbeiten. „Tandem“ steht für grenzüberschreitenden Jugendaustausch zwischen Deutschland und Tschechien.

In der Keramikschule Bechyne boten sich für uns eine Vielzahl an Möglichkeiten die drei Wochen für diverse keramische Vorhaben zu nutzen. Es galt also, Schwerpunkte zu setzen.
Wir entschieden uns für das bildhauerische Arbeiten, das in Tschechien fest mit zur Keramikerausbildung gehört. Das Anfertigen von Naturstudien, Arbeiten nach Gipsabgüssen und das Abgießen eigener Modelle gehört hier zum Handwerkszeug.

Wir konnten in den 3 Wochen unseres Auffenthaltes auf ein umfangreiches Schularchiv mit keramischen Objekten zugreifen, die sich zurückzudatieren liessen bis zum Jahr 1899. Sowohl das überaus beeindruckende Keramikmuseum in Bechyne, mit seiner beachtlichen Größe und seinem hohen Niveau, das sich durchaus mit einem großstädtischen Museum messen lassen könnte, als auch alle Angebote der Keramikschule motivierten zum Arbeiten.

Möglich machte den Aufenthalt vor allem das Engagement und die überaus herzliche Rundumbetreuung durch den Schulleiter in Bechyne, Dr. Jiri Novotny, dem hiermit noch einmal ein großer Dank gebührt.

 

Teilnehmer/innen:

Schüler:
Stefanie Bauer
Aaron Blengl
Andreas Gertner
Marco Kusold
Maike Otto
Nathalie Pampuch

Lehrer:
Helmut Stötter

weiter zum Tagebuch Bechyne

 

Homepage der Keramikschule in Bechyne:

www.supsbechyne.cz